Wie wird die Steuererhebung und -überweisung durch Locally gehandhabt?

Für Einzelhändler in den USA und Kanada klicken Sie bitte hier

Einzelhändler in Europa und Asien

Wenn Ihr Laden Reservierungen für die Abholung im Laden anbietet, zahlt der Kunde dort, und daher ist Locally nicht an der Erhebung der Umsatzsteuer beteiligt. 

Wenn Ihr Laden Zahlungen zur Abholung im Laden anbietet, berechnet Locally bei jeder Transaktion automatisch die lokale Mehrwertsteuer. Dieser Betrag wird auf den Bildschirmen Ihrer Locally-Bestellungen angezeigt, und Sie können ein Protokoll aller mit Ihren Locally-Bestellungen verbundenen Steuern im Bereich „Erhobene Steuern“ Ihres Locally-Dashboards einsehen. 

In Europa und Asien ist der Einzelhändler für die Abführung dieser Steuer verantwortlich. Der Betrag wird in Stripe als Teil der Zahlung an Sie weitergeleitet, und Sie sind für die Abführung der Mehrwertsteuer an Ihre lokalen Behörden verantwortlich. Wenn Sie sich für Buy It Locally anmelden, fragen wir Sie möglicherweise nach Ihrer Mehrwertsteuer-Identifikationsnummer und bestätigen, dass Sie für die Abführung dieser Steuer verantwortlich sind. 

War diese Antwort hilfreich? Ja Nein

Feedback senden
Entschuldigen Sie, dass wir nicht hilfreich sein konnten. Helfen Sie uns, diesen Artikel zu verbessern und geben uns dazu ein Feedback.